Mittelschule Ottensheim

Anmeldung für das Schuljahr 2021/22

Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Mal-Wettbewerb. Der diesjährige Raiffeisen Zeichenwettbewerb stand unter dem Thema "Bau dir deine Welt". Viele tolle Architekturentwürfe wurden von den Schülerinnen und Schülern eingereicht. Wir gratulieren den Preisträger*innen recht herzlich:

 

Altersgruppe 3

1. Platz - Marc Obermayr, 3c

2. Platz - Marie Makula, 3b

3. Platz - Magdalena Holnsteiner, 3b

 

Altersgruppe 4

1. Platz - Emma Feichtinger, 4c

2. Platz - Elisa Füreder, 4c

3. Platz - Emma Zechner, 4c

(23.06.21)

Vulkanexperimente der 1B-Klasse. Wir haben im Geografie - Unterricht viel über Vulkane gelernt. Deshalb durften wir zu Hause freiwillig „Vulkanexperimente“ machen - ein paar von uns haben diese Aufgabe auch gern erledigt und sogar Videos gedreht.

  

Für das Experiment brauchten wir:

  • Natron und Zitronensäure im Verhältnis 3:1
  • ein paar Tropfen Spülmittel
  • Wasser mit roter Lebensmittelfarbe
  • Knetmasse

Wie das Ganze aber funktioniert, erfahrt ihr in unseren Videos.

Wir hoffen, dass euch unsere Videos gefallen und dass einige von euch das Vulkanexperiment auch ausprobieren. (03.06.21)

Projekttage der 1A-Klasse. Auch in diesem Schuljahr können pandemiebedingt keine Projekt- oder Sportwochen abgehalten werden. Seit Mitte Mai gibt es nun aber wieder die Möglichkeit, einzelne Projekttage abzuhalten.

Dies nutzten die Klassenvorstände der 1A-Klasse, um nach Monate langem Distance-Learning und Unterricht in halbierter Schulklasse die Klassen-gemeinschaft neu zu wecken bzw. zu stärken. In der Woche nach Pfingsten standen eine kombinierte Rad- und Wandertour in den Tiergarten Linz, ein Radausflug zum Motorikpark Feldkirchen sowie der Besuch des Linzer Höhenrausches auf dem Programm. Der geplante Artistik- und Jonglier-Workshop musste witterungsbedingt in die letzte Schulwoche verschoben werden. An diesem Tag wurden daher Jonglierbälle hergestellt, erste Jonglierübungen und gruppendynamische Spiele durchgeführt.

Alle hatten ihren Spaß daran. Frisch motiviert fällt das Lernen nun wieder leichter! (31.05.21)

Osterhasen und Eulen im Werkunterricht der 1A Klasse. Unterricht im Wechsel zwischen Präsenzunterricht an der Schule und Distance-Learning verlangt Schülern und Lehrern - und bestimmt auch den Eltern - einiges ab.

Um so wichtiger ist in diesen Zeiten auch der kreativ-künstlerische Aspekt der Schule, der besonders in den Gegenständen Bildnerische Erziehung und Werken zum Tragen kommt. Hier ist es auch vermehrt möglich, neben der manuellen Tätigkeit mit den SchülerInnen ins Gespräch zu kommen.

Dabei entstehen kleine Kunstwerke, wie zum Beispiel jene Osterhasen und Eulen, die die 1A-Klasse im Werkunterricht hergestellt hat. Mit Begeisterung wurde der Ton geformt und glasiert. Immer wieder spannend ist es dann, den Brennofen zu öffnen und das Ergebnis des Glasierens zu begutachten.

Gut, dass die Eulen und Osterhasen noch rechtzeitig vor den Osterferien fertig geworden sind! (23.03.21)

Werken in Zeiten des Distance-Learnings. Schnee, Eis und Kälte sind  wunderbare Zutaten für den Werkunterricht. Das gilt für ganz "normale" Schuljahre, ganz besonders aber natürlich für den Fernunterricht. Schneemänner, Schneetiere, Eislaternen wurden von den SchülerInnen zuhause angefertigt, fotografiert und schließlich online abgegeben. (19.01.21)

Distance-Learning bis 15. Jänner. Auch nach den Weihnachtsferien geht es wieder mit dem Distance-Learning los. Vom 7. bis einschließlich 15. Jänner findet der Unterricht wieder über unsere Unterrichtsplattform MS-Teams statt, ab 18. Jänner ist wieder Präsenzunterricht geplant.

Die SchülerInnen werden gebeten, noch vor den Weihnachtsferien ihre benötigten Schulsachen mit nach Hause zu nehmen. Bitte das über MS-Teams übermittelte Elternschreiben beachten. (21.12.20)

Elternsprechtag am 27. November 2020.

Wie in einem Elternschreiben mitgeteilt, wird der Elternsprechtag heuer aufgrund der Corona-Pandemie auf etwas ungewöhnliche Art stattfinden.

Wenn Sie ein Gespräch mit einer Lehrkraft führen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an den Lehrer / die Lehrerin mit der Telefonnummer, unter der Sie am Freitag, 27.11.20 zwischen 14 bis 17 Uhr verlässlich erreichbar sind, und mit dem Namen und der Klasse des Kindes.
Die betreffende Lehrkraft wird Sie dann während diese Zeitraums telefonisch kontaktieren.

Fernunterricht ab 17. November 2020.
Aufgrund der stark steigenden Corona-Infektionszahlen und des deshalb ausgerufenen Lockdowns stellen alle Schulen in der Zeit von 17. November bis 6. Dezember 2020 auf Fernunterricht (= Home-Schooling) um.

So wie bereits während des ersten Lockdowns im Frühjahr werden die SchülerInnen unserer Schule über die Lern- und Arbeitsplattform MS-Teams betreut und mit Übungsmaterial versorgt. Video-Teambesprechungen sowie die individuelle Kontaktaufnahme mit den Lehrerkräften bei Fragen bieten Hilfestellungen und werden einen Beitrag dazu leisten, die Klassengemeinschaft zu beleben.

Bitte beachtet / beachten Sie die durch den Lockdown erforderlich gewordenen Änderungen von Schularbeitenterminen! Die neuen Termine werden von den Lehrkräften rechtzeitig bekannt geben.

Elternbrief des Bildungsministeriums
Elternbrief Lockdown_final (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.9 KB

Methodentrainingstag. Am 2. Oktober fand an der MS Ottensheim der erste Methodentrainingstag statt. An diesem Vormittag standen in allen Klassen soziales Lernen, Übungen zum eigenverantwortlichen Lernen und selbständigen Arbeiten sowie das Erkunden des eigenen Lerntyps auf dem Programm.
Die ersten Klassen erhielten zusätzlich einen zweistündigen Einführungskurs in unsere Lernplattform MS-Teams, unter anderem auch, um für ein etwaiges Distance-Learning gerüstet zu sein. (03.10.20)

Wandertag. Am 18. September fand bei hervorragendem Wetter der Herbstwandertag der MS Ottensheim statt. Alle Klassen wählten Wanderziele in der Umgebung von Ottensheim.

Die 1.a Klasse unternahm zum Beispiel eine Wanderung auf den Dürnberg und grillte anschließend bei einem Lagerfeuer im Rodl-Freizeitgelände Würste und Steckerlbrot. (19.09.20)

Wir begrüßen unsere neuen Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen!

1.a Klasse
1.a Klasse

 

Wir wünschen allen SchülerInnen einen guten Start in das neue Schuljahr! 

Für die Eltern der kommenden 1. Klassen:

Sie finden hier eine Liste der benötigten Schulsachen, damit sie diese stressfrei schon vor Schulbeginn besorgen können.

Liste der benötigten Schulsachen (1. Klassen)
Schulbedarfsliste für die 1. Klasse.docx
Microsoft Word Dokument 312.7 KB

Das war das Schuljahr 2019/20: Bitte klicken!